Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Siegelspruch der Ernst-Moritz-Arndt Kirchengemeinde: "Aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden." (Jesaja 40, 31)

Aktuelles aus dem Gemeindekirchenrat

Aufgrund der Verlängerung der staatlichen Corona-Maßnahmen hat der Gemeindekirchenrat am 23.11.2020 entschieden, dass die Gottesdienste um 10:00 Uhr und 18:00 Uhr (Musikalische Vesper, Zeitfragen-Gottesdienst) unter Beachtung der gültigen Hygienevorschriften weiter stattfinden. Alle anderen Veranstaltungen und Gruppentreffen müssen leider ausfallen.

Der GKR hat zudem beschlossen, zu einer Gemeindeversammlung virtueller Art zum Thema "Namensdiskussion" einzuladen, die am Sonntag, 14. Februar, um 11:30 Uhr über Zoom stattfinden soll.
Gemeindeglieder, die Interesse haben, an einer digitalen "Versammlung" teilzunehmen und nicht an der inhaltsgleichen Versammlung im Oktober teilgenommen haben, werden gebeten, sich per E-Mail im Gemeindebüro zu melden.
Diese digitale Form der Gemeindeversammlung soll helfen, die fruchtbar begonnene Namensdiskussion vom Oktober 2020 auch in Zeiten von Corona-bedingten Versammlungsverboten fortzuführen. Sobald wie möglich sollen weitere Präsenz-Versammlungen zu diesem Thema nachgeholt werden, um allen interessierten Gemeindemitgliedern eine Teilnahme an der Namensdikussion zu ermöglich.

Zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen bleibt zudem die Küsterei bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch und per Mail sind wir aber weiterhin zu den gewohnten Zeiten für Sie da.

RSSPrint

Ernst-Moritz-Arndt-Kirchengemeinde


Onkel-Tom-Straße 80, 14169 Berlin
Küsterin: Dominique Harder

Veränderte Bürozeiten:
Montag, Dienstag, Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 17.00 - 19.00 Uhr
Achtung: Bis auf Weiteres kein Publikumsverkehr!

Tel.: 030-813 40 08, Fax: 030-813 94 33
E-Mail: buero(at)ema-gemeinde.de

Anfahrt (Google Maps)

Icon recommendedTageslosung

Losung vom 26. Februar 2021

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.
Amos 4,13

/Jesus betet:/ Ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. Nun wissen sie, dass alles, was du mir gegeben hast, von dir kommt.
Johannes 17,6-7

[© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine]
[Weitere Informationen finden Sie hier]

Letzte Änderung am: 17.02.2021